The Mullet Monster Mafia

The Mullet Monster Mafia aus Brasilien spielen auf ihrer fünften Europa-Tournee eine intensive Mischung aus kraftvollem Surf Punk, Metal und Psychobilly. So hätte es sich wohl angehört, hätte unser lieber Lemmy mit Motörhead Surf gespielt.

Website Facebook Youtube

Hell-o Yak

Die kolumbianische Band um die Sängerin Lina Posada nimmt euch mit auf eine Reise zwischen Jazz, Rockabilly, Surf Rock und Country.

Soundcloud Facebook Youtube

Club del río

Die sieben Freunde aus Madrid lernten sich bereits in der Schule kennen und machen seitdem gemeinsam Musik. Mit ihrer virtuosen Mischung aus Folk, Progressive Rock, World und Pop konnten sie schon letztes Jahr das Knetepublikum in der Jurte begeistern und werden auch an der Hauptbühne wieder für überraschte Gesichter sorgen.

Website Facebook Youtube

Tumbleweed

Tumbleweed spielen Grateful Dead Cover und Blues-Rock, Westcoast und Jam-Rock: Sehr hörbar, sehr tanzbar. Samstag ca. 17:00 geht's los - kommt also rechtzeitig lang! Großartige Musik für ein schönes Picknick bei Sonne und Premium-Kaltgetränk der Wahl. Für Tumbleweeds wunderbare Jams und Soli haben wir den Slot extra ausnahmsweise mal verlängert.

Website Soundcloud Facebook Youtube

Show Love Project

Die aufstrebende, 7-köpfige Band aus Hamburg kombiniert verspielte, aber ehrliche Texte mit akustischem Sound in einem Stil, den sie liebevoll „Acoustic Regg-Hop“ nennen. Seit Anfang 2016 versuchen die jungen Musiker mit Herz und Seele der Welt zu zeigen, wie weit man mit unkonditionierter Liebe kommen kann. Ihre Musik öffnet Menschen den Raum authentisch zu sein, um schlussendlich zu einem harmonischen Miteinander zu finden. Nur wer Liebe zulässt, kann sie erwidern! Das haben sie begriffen und wollen nun mit dieser Erkenntnis auch dich auf den Pfad der Liebe führen.

Website Soundcloud Facebook Youtube

Call Me Fox

Inspiriert von Lagerfeuerliedern und Straßenmusik, legt das Hamburger Quartett Wert auf das Handgemachte an der Musik. Souliger, kräftiger aber stets gefühlvoller Gesang wird begleitet von einer verspielten Gitarre und unterlegt von einer groove-sicheren Rhythmus-Abteilung. Die Zuhörer können sich auf eine Mischung freuen, die von Pop bis Folk, von Melancholie bis Euphorie und von Tiefgründigkeit bis Zerstreuung reicht.

Website Soundcloud Facebook

In Scherben

In Scherben, 2017 gegründet und beheimatet im Hamburger Süden, machen Punkrock mit Trompete. Inhaltlich mit klarer politischer Haltung und Wumms dahinter. Unterwegs irgendwo zwischen Unzufriedenheit und Tatendrang; zwischen Wirklichkeit und Utopie.

Facebook Youtube

Unicorn Partisans

glitzernde queere anarcha Texte auf deutsch, englisch und russisch mit viel Witz und Ironie, Kritik und Selbstkritik... gesprochen, geschrien und gesungen... gemixt mit live gespielten harten Beats, verzerrten Sounds und verspielten Melodien. Tanzbar und mit einem grossem Augenzwinkern.

Website Soundcloud Facebook Youtube

High John & Douniah

Als das aufstrebende HipHop/Soul Duo High John & Douniah das erste Mal bei der St. Pauli Kreativ Nacht spontan zusammen auf der Bühne stand und ohne jegliche Songs oder Vorbereitung das Publikum mit ihren Improvisationen feselten, waren High John & Douniah geboren. Aus Handy-Video Schnipseln des gemeinsamen Auftritts - von Freunden gefilmt - trug das Duo die Puzzelteile zusammen und benutzten diese als Vorlage für ihre Songs. Inzwischen ist ein ganzes Album entstanden. Es heißt "Dreambaby" und erscheint Ende des Jahres über das kölner Label Melting Pot Music auf Platte. Wer die beiden noch nicht kennt sollte unbedingt bei Beachfeeling in der Jurte reinhören.

Website Facebook