Orquesta Informal de Rosario

Unser guter Freund Jero von Sudestada Sounds (http://www.sudestadasounds.com) beehrt uns 2018 mit einer tollen Band aus Argentinien. Das Latino-Gipsy-Orchester Orquesta Informal de Rosario nimmt uns mit auf eine amüsante audio-visuelle Reise durch verschiedene Stile der Weltmusik. Freut Euch auf eine bunte Mischung aus Ska, Cumbia, Rumba, Flamenco, Gipsy, Balkan, Tango und mehr ... Wir sehen uns Freitag Abend an der Hauptbühne.

Soundcloud Facebook Youtube

Verrückte Hunde

Fünf Charaktere, die in vielerlei Hinsicht kaum unterschiedlicher sein könnten, schaffen es, eine der einzigen Hip Hop-Bands des Landes zu formen. Ein klassisches wie gegenwärtig absolut exotisches Set-Up aus zwei Live-MCs, zwei Live-DJs plus einem Produzenten im Mix tragen den unverkennbaren Team-Vibe der Verrückten Hunde auf die Bühne. Wer sich von ihrer außergewöhnlichen Live-Performance einmal selbst überzeugen und die Hundehütte zusammen mit ihnen abreißen möchte, sollte sie am Freitag abend auf der Hauptbühne nicht verpassen.

Facebook Youtube

Docnest

Zwei Mics und zwei rauchige Stimmen aus Hamburg, kurz Docnest. Politische Inhalte und gesellschaftliche Themen treffen auf Selbstironie und eine gesunde Abneigung zur allgemeinen Verkartoffelung. Ein bunter Kessel an Schabernack und Verbalitäten wird verpackt in Wortakrobatik und Witz. Serviert wird das Ganze auf Boom Bap Beats mit jazzigen Licks und Lines in gewohnt kaltschnäutziger Manier. Mit Herz, Funk und Soul wird randaliert, kritisiert und phantasiert!

Website Soundcloud Facebook

Tussi3000

Chachacha aus Kingkongs Garage: Die Tussen aus Hamburg sind kontaminiert mit polynesischen Riffwurzeln, angehaucht mit psychedelischen Allüren - alles fein püriert und zum wilden Punklunch angerichtet. Sie frittieren euch weich bis eure Haare glühen!

Soundcloud Facebook

Ei Jeans Boys

Ei Jeans Boys. Aus den düsteren Katakomben des hohen Nordens wagen sich die fünf eierschmeißenden beinahe-Ugly-Dance-Weltmeister nach der Fertigstellung einer ebenso haarsträubenden wie ausladenden Diskographie endlich auf die großen Bühnen des Weltgeschehens. Aus den Höhe- und Tiefpunkten ihrer 3 Alben, über alle Genregrenzen hinweg und wider besseren Willens stricken sie eine Show, die über jeden guten Geschmack erhaben scheint. Sind sie eine Boyband? Sicherlich. Sind sie ein Comedyquintett? Vielleicht. Sind sie eine alte Gemüsebrühe aus Meerschweinchen? Wenn du es willst, Baby. Wenn du es willst... Sei kein Frosch. Sei ein Ei Jeans Boy.

Soundcloud

Martin Roots And The Volunteers

Martin Roots, weltenbummelnder Rapper und Lebenskünstler aus Bogotà, hat schon in den verschiedensten Orten gelebt und Musik gemacht. Mit den Volunteers aus Hamburg hat er nun eine Live-Band zusammengestellt, die eine Mischung aus HipHop, Reggae, Dub und weiteren Stilen spielt: Vielfalt in Melodie und Rhythmus. Die Band überzeugt durch mitreißende Musik mit tiefgründigen Texten auf Spanisch.

Soundcloud

Bobbel

Bobbel kredenzt akustischen Rock 'n' Roll / Bauchmusik. Am Samstag auf der Hauptbühne bei Sonnenschein um ca. 16:00. Bobbel kommt mit seiner Akustikgitarre, Mandoline und Bouzouki (quasi die griechische Version einer Saz).

Götterscheisse

Götterscheisse - Das ehrlichste Live-Duo des Universums. Sie waren schon uncool bevor es cool war uncool zu sein. Mit ihrem Synthpop-Orgasmus bringen sie die keller-gebräunten Gesichter zum strahlen. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt sind Aufstände in Kindergärten anzuzetteln, zwingen sie ihr Publikum dazu, sich in einer unerwiderten Affäre mit der virtuellen zweiten Frontsängerin zu verlieren. Los, infiziere dich mit dem Götterscheisse-Virus. Komm schnell!

Soundcloud Facebook Youtube

Bliz Nochi [LIVE]

Here and now moment of realizing your self in creation of you own live and sharing this creative energy around, thats what we call flow and vibe. No past No future, just you and me in moment of creation. Downtempo electronic music with oriental and traditional influences, organic instruments and voice, much peppered with acid and trance grooves, is what im going to create on stage. All live all just once

Website Soundcloud

Club del río

Club del Río is a Spanish folk band with a mix of progressive rock, world and pop sounds. It is based in Madrid and formed by seven childhood friends who knew each other at school many years ago: Esteban Bergia (Vocalist, Composer and Guitar), Álvaro Ayuso (Vocalist, Composer, Guitar, Harp) Juan Serra (Vocalist, Composer and Drummer) Jacobo de la Viña (Bass) Adriano Pezzi (Electric/Classic Guitar), Juan Feo (Percussionist), Alvaro Baños (Piano/Rhodes/Sintetizer). They look for the roots of their country's culture and also seek to investigate and learn from others around the globe. They’ve published three albums: “Monzón” (2014), “Un sol dentro” (2016) and recently "Sustancia“ (2017), a project where lyrics confront reality with the power and optimism of soul and spirit.

Website Facebook Youtube

Hyperventilirium

In grooveorientiertem Spiel erforscht die Gruppe um den Maultrommelspieler Ray Subahri das Gebiet der improvisierten elektronischen Musik und kombiniert dabei facetten- und obertonreiche Maultrommel-Klänge mit elektronischen Sounds. Mal sphärisch-meditativ, mal treibend und tanzwütig, entsteht die Musik dabei jedes Mal aus dem jeweiligen Moment neu. Der Name Hyperventilirium ist eine Wortneuschöpfung aus Hyperventilieren und Delirium, und bezieht sich auf die Sauerstoffüberversorgung, die durch die schnellen Atemtechniken im Maultrommelspiel auftritt, sowie auf den Trance-Zustand, in den das Publikum genauso wie die Musiker während der Performance versetzt werden.

Soundcloud Facebook

Monoreim

Mono-Rap-Performance Monoreim zeichnet sich durch eine Fangemeinde aus, die in der Lage ist die zweite Zeile mitzurappen, nachdem sie die erste gehört hat. Wenn du Monoreim ein Mikro gibst, gibt Monoreim dir ein fragendes Gesicht. Monoreim nimmt sich das Mikro.

Website Youtube

Forty Percent Foxes

Heimisch im idyllischen Uni-Dorf Suderburg findet man uns wohl eher im Proberaum, als im Audimax. Wir, das sind Manu und Jusse, lernten uns bei der Gründung der Uni-Band kennen und erkannten bald, wie gut sich ein verrauchter Bass und zarte Höhen ergänzen. Bewaffnet mit Westerngitarre und Poesiealbum ziehen die Frontfiguren der "Manic Foxes" in die Schlacht gegen die Stille und den Alltagswahnsinn. Sorgfalt auf dem Griffbrett und authentische & ehrliche Texte sind unser Credo, all das verwandeln wir in einen bunten Mix aus Alternativ, Rock und Blues mit einer Priese Soul. My fellow animals, bring in the Foxes!

Lotta Lumiere

Raum, Licht, Schall und die Entstehung der Phantasmagorie. Den Raum verändern. Tiefe erzeugen. Lotta Lumière möchte nicht zeigen, sondern etwas in der Wahrnehmung der Menschen entstehen lassen. Abstrakte Bilder und Muster, Farben und Formen in denen sich jeder Einzelne beim Tanzen zwischen Schall und Raum verlieren kann. Eine visuelle Interpretation des klingenden Raums. Seit vier Jahren macht die Hamburgerin nun Lichtkunst, als live Visualistin, projiziert sie Licht auf eigen konzipierte und gebaute Bühnenbilder und Objekte. Anfangs unterwegs als visueller Teil des Kollektiv Status Wo? ist ihre Kunst heute nicht nur in Clubs wie dem Hafenklang oder dem Turtur in Wilhelmsburg, sondern auch außerhalb Hamburgs zu sehen. Mal Techno, mal DnB mal hier mal dort, vom Licht zum Beat, vereint sie die einzelnen Sinne und lässt neue Phantasien entstehen.

Facebook

Svenley Bass

Soundcloud

Gwen Wayne & Jacob Jonas

EQUAL // RSNZRFLXN

Soundcloud

Marcello

Taubenschlag // Entropie // melodisch treibender Techno

Soundcloud

Ra.Käthe

Taubenschlag // RRR

Soundcloud

Paul Vollmer

[Klangfarben/ Bielefeld] .. Techno loving since 2010 ;]!

Soundcloud

Troja

Ethno. House. Acid. Techno. from Mumbai

Soundcloud Facebook

Mea Bia

Psychedelic Deep Downbeat

Soundcloud

Rapakivi&Henson

Soundcloud

Goodbye Sleeping Still

Instrumental Noise

Facebook

Regenwald HD

TRIBAL / POLY / FUTURE / BSSSSSSS schwarz und weiß sind keine farben XOXOXOXOOXOXOXOXOXOXOXOXO

Soundcloud

Rapakivi&Henson

Soundcloud

Yazz Ewok

Soundcloud

Meaux

Moritz Mohazab aka Meaux begann im Jahr 2001 mit dem Produzieren elektronischer Musik. Diverse Genres sozialisierten ihn, bis er 2010 zum DJing im Milieu der elektronischen Tanzmusik gedrängt wurde. Als Mitglied der off-und outdoor Soundsysteme RRR und reclaim it all lernte er das Handwerk des open-air-Veranstaltens kennen und erweckte damit diverse Ödlande in Hamburg wieder zum Leben. Meaux traf auf "Tunnel Damage", wo er seine Liebe zum Techno wiederentdeckte.

Website Soundcloud

Earl Mobileh

Entropie // Taubenschlag ┏(・o・)┛♪ ┗ ( ・o・) ┓♪┏ ( ・o・) ┛ Lorem ipsum dolor sit Techno, consetetur sadipscing Keller, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna düster Stampfen, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea Bass.

Soundcloud

Louis Kreye

Hamburg based DJ and Producer. Analogue toys and vinyl. I also like acid, aliens and trashy stuff. Permanent Aktiv / Hamburg Elektronisch

Soundcloud Facebook

My Own System

Soundcloud

Detente

RRR

Soundcloud

Schaluppe Allstars

Wer noch einmal in Muttis Kinderwagen liegen möchte und dieses berauschende, seelenruhige, nichtstuende Fahrgefühl aufsaugen möchte, nimmt am Besten die Flasche zu Hand und gönnt sich einen kräftigen Schluck von Schaluppe´s Allstars feinstem Erguss. Hier Bitte, nehmt reichlich !

Soundcloud

gurke (zh)

psyhouse/slow-goa

Vacek

from the Netherlands.

Soundcloud

Rumpelbeatchen

Funk Funk Funk

Gyler Durden

Entropie// Taubenschlag

Soundcloud

Ballermatze & Dr. Bach

Website Youtube